Datenschutzerklärung

Diese Webseite wird von Herrn Matthias Ernst Holzmann, Am Sportfeld 17, 61130 Nidderau betrieben.

Diese Datenschutzerklärung regelt die Erhebung personenbezogener Daten, mithin welche Art von Informationen von den Nutzern der Webseite durch uns erhoben und wie diese verwendet werden.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen. Die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere die Regelungen des Telemediengesetzes („TMG“) und des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“) werden von uns selbstverständlich beachtet. Soweit gesetzlich notwendig, werden unsere Mitarbeiter entsprechend verpflichtet.

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns gemäß dieser Erklärung einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie dem unten genannten Ansprechpartner eine E-Mail senden.

 

Welche Daten werden erhoben?

Sie können unsere Internetseiten nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gespeichert werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie der Name Ihres Providers, die Seite, von der Sie kommen, die Seiten, die Sie sich im Rahmen unseres Internetauftrittes angeschaut haben und deren Abrufdatum. Diese Daten erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person. Sie werden zur Optimierung unserer Webseite und zur Protokollierung eventueller Angriffe auf unseren Service über das Internet verwendet.

Unsere Webseite bietet die Möglichkeit über ein Kontaktformular bzw. eine Supportanfrage mit uns in Kontakt zu treten. Hierbei wird neben der E-Mail Adresse auch der Freitext gespeichert. Die dabei gespeicherten Daten entsprechen denen der in die entsprechenden Felder eingegebenen Daten und sind somit aus dem Formular ersichtlich. Wir verwenden diese Daten ausschließlich, um uns bei Ihnen zurückzumelden und Ihre Anfrage zu beantworten.

Außerdem speichern wir diese Daten in einer Kundendatenbank. In dieser Datenbank werden auch Abrechnungsinformationen sowie Telefonvermerke und statistische Informationen über die Nutzung gespeichert.

 

Diese Internetseite verwendet sog. Cookies. Cookies sind Textdateien, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sog. Sitzungs-Cookies werden nach dem Verlassen unserer Internetseite wieder gelöscht. Diese Seite verwendet daneben Cookies, die auf Ihrem Computer auch nach Verlassen der Internetseite gespeichert bleiben. Diese dauerhaften Cookies ermöglichen es, dass Sie bei einem neuen Besuch wiedererkannt werden. Wenn sie sich nicht registrieren, enthält ein Cookie keine personenbezogenen Daten. Über Cookies können wir nicht auf Ihre Festplatte oder auf Daten aus Cookies, die von anderen Webseiten hinterlegt wurden, zugreifen.

Wünschen Sie nicht die Nutzung von Cookies, können Sie die Cookie-Funktion in Ihren Browsereinstellungen abschalten.

Unter Umständen erfassen wir Daten (z.B. Benutzername, Passwort) von Drittanbietern (sog. Social-Media-Dienste), die Sie über unsere Webseite oder vor der Benutzung dieser besucht haben und die uns von diesen Diensten zur Verfügung gestellt werden.

 

Wie werden die erhobenen personenbezogenen Daten genutzt?

Die Nutzung der von uns erhobenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen und nur zur Erfüllung von Vertragszwecken, es sei der Nutzer hat ausdrücklich seine Einwilligung zu einer darüber hinaus gehenden Nutzung gegeben.

Wir können Ihre persönlichen Angaben dazu nutzen, Ihnen Nachrichten und Informationen bezüglich unserer Webseite (Updates) zukommen zu lassen. Ebenso können wir Ihnen Informationen und sonstige Materialien, aktuelle Angebote von uns oder auch von Dritten per E-Mail zukommen lassen. Einen solchen E-Mail Newsletter verschicken wir nur, wenn Sie vorher ausdrücklich zugestimmt haben. Eine solche Einverständnis-Erklärung können Sie jederzeit widerrufen. Ebenso können wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nutzen, um Ihnen Werbung zu präsentieren, die auf Sie zugeschnitten ist.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Eine Weitergabe von im Rahmen von statistischen Auswertungen erhobenen und in unserer Kundendatenbank gespeicherten Daten an Dritte erfolgt nicht.

Im Zusammenhang mit der Zusammenarbeit mit Justizbehörden sind wir verpflichtet zur Nachforschungen von Ermittlungsbehörden und Gerichten personenbezogene Daten weiterzuleiten. Wir versichern, dass wir in einem solchen Falle ausschließlich die angeforderten Daten übermitteln werden. Sie erklären sich mit einer solchen Weitergabe einverstanden, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Der Nutzer kann jederzeit schriftlich eine Löschung aller von ihm selbst eingegebenen Daten verlangen. Ebenso kann der Nutzer die Löschung von im Rahmen von statistischen Auswertungen erhobenen und in unserer Kundendatenbank gespeicherten Daten schriftlich jederzeit verlangen.

Welche Services nutzen wir /stellen wir Ihnen zu Verfügung

1.Google

Unsere Webseite bzw. unsere Software benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Die Google Trackingcodes dieser Website verwenden die Funktion „_anonymizeIp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Durch klicken des Buttons „Deaktivieren“ wird das Tracking vollständig unterbunden. Damit der Widerspruch dauerhaft vorgenommen wird, muss Ihr Browser Cookies akzeptieren.

Alternativ können Sie der Datenerhebung durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprechen.

Unsere Webseite verwendet weiter die Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt.

Weitere Einzelheiten über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen: http://www.google.com/privacypolicy.html.

Im Datenschutzcenter von Google ist es möglich, Ihre Daten zu verwalten und zu schützen.

2.Facebook

Unsere Webseiten verwenden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

  1. Google+

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

MailChimp

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. Bei MailChimp handelt es sich um ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA (“Rocket”). Rocket hat das sog. „Safe Harbor Abkommen“ am 22.07.2008 unterzeichnet. Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden an Rocket übermittelt und von Rocket gespeichert. An andere Dritte werden die Daten, die bei der Registrierung eingegeben werden nicht übermittelt. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Des Weiteren bietet MailChimp verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur Gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics von der Google, Inc und bindet es unter Umständen in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter „Google Analytics”. Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: http://mailchimp.com/legal/privacy/ Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Hierzu enthält jeder Newsletter einen entsprechenden Link.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Da uns die Sicherheit Ihrer Daten wichtig ist, werden Ihre persönlichen Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung übermittelt. Werden persönliche Daten erhoben, findet die Datenübertragung verschlüsselt unter Verwendung des SSL-Verfahrens statt. Ihre personenbezogenen Daten werden dann verschlüsselt mittels 128-bit-SSL über das Internet übertragen. Mit der SSL-Verschlüsselung schützen wir Ihre persönlichen Daten vor fremdem Zugriff. SSL (Secure Socket Layer) ist ein Protokoll zur Verschlüsselung von Nachrichten im Internet, das besonders hohe Sicherheit bei der Datenübertragung bietet.

Zudem sichern wir unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.]

 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Wenn Sie Fragen haben oder Auskünfte, Berichtigungen, Sperrungen oder Löschung Ihrer Daten oder Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Matthias Ernst Holzmann, Am Sportfeld 17, 61130 Nidderau, E-Mail: info@isid.de