Wer schreibt hier?

Das Wesentliche über die Themen auf der Webseite und meine Tätigkeitsbereiche habe ich ja schon auf der Startseite beschrieben!

Obwohl ich ursprünglich Sänger bin, beschäftigt sich diese meine Hauptwebseite in erster Linie mit Themen rund um die Bereiche Audio- und Video-Produktion sowie privaten und geschäftlichen Erfolg, da hier inzwischen mein Haupt-Interesse und meine Haupt-Beschäftigung liegt.

Mit dem Thema Gesang befasse ich mich dezidiert auf meiner Webseite www.singwithpassion.com. Die Zielgruppe sind vorwiegend angehende Sänger, die schnell und ohne Umwege singen lernen wollen. Schneller und mit weniger Umwegen als ich selbst es gelernt habe, wenn möglich. 😉

Aber auch, wenn Sie sich allgemein für die Themen Stimme und Gesang interessieren, dürfen Sie sich gerne dort umsehen und in den Newsletter eintragen.

Der Privatmann

Da ich mich aber nicht nur über meine Tätigkeiten definiere, sondern auch über meine Werte und Überzeugungen, schreibe ich hier auch ab und an einen Artikel, der nichts mit dem Beruf zu tun hat.

Ich glaube, dass es auch in Geschäftsbeziehungen zwischenmenschlich stimmen muss. Und ich bin davon überzeugt, dass sich jeder Mensch, insbesondere der selbstständige Geschäftsmann, mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigen muss. Auch darum geht es hier!

Denn nur derjenige Mensch im Allgemeinen und Unternehmer im Speziellen kann erfolgreich und glücklich sein, der mit sich selbst im Reinen ist und der genau weiß, was er will. Ansonsten geht es zwei Schritte vorwärts und 3 zurück …

Immer auch im Fokus: Der Spaß an der Sache! Denn „Work/Life-Ballance“ gibt es für mich nicht: Alles ist Life – ich tue nur, was mir Spaß macht, denn dann tue ich es am besten. Und ich tue es am liebsten, wo ich will, ohne irgendwo hin fahren zu müssen!

Umweltschutz und Pazifismus

Halte ich für die wichtigsten Themen der Menschheit. Noch immer besteht die Menschheit zu einem viel zu großen Teil aus tickenden Zeitbomben, die jederzeit ihr tödliches Potential in Kriegshandlungen entfalten können – entweder als Befehlshaber oder -empfänger. Zu gering der Anteil derer, die sagen, „stell Dir vor, es ist Krieg und niemand geht hin …“.

Ein respektvoller und schonender Umgang mit unseren Ressourcen, der Natur und anderen Lebewesen ist ebenfalls nur bei sehr wenigen im Bewusstsein verankert.

Ein Mann, ein Wort?

Ein weiterer Umstand, den ich bedaure ist, dass nur auf die wenigsten Menschen wirklich verlass ist. Überall wird getrickst, gelogen, betrogen, taktiert, manipuliert, über´s Ohr gehauen und sich aus der Verantwortung gezogen, auch – und vielleicht gerade – bei den Regierenden, die eigentlich Vorbilder sein sollten.

Um so mehr freue ich mich, wenn sich in Privat- und Geschäftsbeziehungen „Perlen“ finden, für die das Wort noch gilt und Bedeutung hat.

Einem Kunden etwas andrehen?

Ich glaube auch, dass „Geschäfte machen“ etwas durch und durch Positives sein kann und muss!

Ich liefere dem Kunden einen Nutzen und erhalte dafür einen Geldwert, für den ich mir wiederum einen anderen Nutzen erwerben kann. – So macht Geld verdienen Spaß und ist bedeutsam.

Schrott zu erschaffen und jemandem „anzudrehen“, macht weder Spaß, noch Sinn.

Wenn Sie mein Kunde sind, sollen Sie immer das Gefühl haben, dass ich jeden Cent wert bin.

Stellen Sie sich einen einfachen Tauschhandel vor: Der eine hat leckere (aber zu viele) Äpfel im Garten, der Andere leckere (aber zu viele) Tomaten. Wenn sie einen Teil der Äpfel und einen Teil der Tomaten miteinander tauschen, haben beide etwas davon, ohne dass einer den anderen über den Tisch ziehen muss.

Warum so viel auf einmal?

Wenn Sie sich fragen, warum ich so viele Dinge tue – ich bin eine Scanner-Persönlichkeit. Das heisst, meine Interessen sind ebenso weit gestreut wie meine Talente und wenn ich nur eine Sache mache, beginne ich sehr schnell, mich ziemlich zu langweilen.

Trotzdem tue ich die Dinge, die ich tue, lange und oft genug, um sie wirklich gut zu können. Und da ich immer für Abwechslung sorge, kann ich zu den einzelnen Tätigkeiten mit immer neuer Motivation und unter einem neuen Blickwinkel zurück kehren.

Sie wollen mehr erfahren?

Schauen Sie sich in Ruhe auf meiner Webseite um und abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter!