Sprachaufnahme für Podcast und Video – isid-podcast 015

Sprechen Sie nicht nur mit, sondern auch zu ihren Kunden!

Immer mehr Unternehmer erkennen, dass die modernen Medien es Ihnen ermöglichen, einen Kunden-Kontakt zu pflegen, von dem man noch bis vor ein paar Jahren nur träumen konnte.

Der technische Fortschritt ermöglicht es heutzutage jedermann, sich in Bild und Ton einem breiten Publikum zu präsentieren. So können Sie als Unternehmer einerseits neue Kunden erreichen, andererseits aber auch Ihre bestehenden Kunden ansprechen und so den Kunden-Kontakt effektiv und trotzdem einfach pflegen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sie reichen von der reinen Text-Ansprache über einen Blog oder Newsletter bis hin zur multimedialen Ansprache über einen Podcast, einen Video-Blog oder einen Imagefilm.

Ob Podcast oder Video – der Ton ist immer wichtig!

Egal, ob sie nur zu ihren Kunden sprechen möchten, zum Beispiel in einem Podcast oder ob sie auch das Bild dazu liefern, zum Beispiel in einem Imagefilm oder einem YouTube-Video: Der im wahrsten Sinne des Wortes “Gute Ton” ist eine Grundvoraussetzung dafür, von Ihren Zuhörern ernst genommen zu werden.

Der beste Inhalt geht unter, wenn die Botschaft in einer schrottigen Audioqualität präsentiert wird, die nicht mehr zeitgemäß ist und schlicht und ergreifend als unprofessionell empfunden wird!

Sprecher Imagefilm Matthias Ernst Holzmann

Sorgen Sie für einen guten Ton!

Die allgemeinen üblichen Qualitätsmängel, die man immer wieder beobachten kann, reichen von zu niedrigem Aufnahme- und Wiedergabepegel über starkes Hintergrund-Rauschen bis hin zu einer dumpfen, schwer verständlichen Sprachqualität.

Auch bei großem Interesse an der präsentierten Materie macht es keinen Spaß, solchen Vorträgen zu zu hören.

Der Ton macht 50% vom Film aus!

Auch in den Bereichen Film und Video spricht man nicht umsonst davon, dass der Ton 50 % des fertigen Filmes ausmacht. D.h., selbst wenn sie perfektes Bildmaterial haben: Wenn der Ton schlecht ist, dann hat der Film schon verloren.

Sparen sie deshalb keinesfalls bei der Tonqualität und investieren Sie die nötige Zeit, um einen guten Ton hinzubekommen!

Der Sprecher “ertrinkt” in der Musik

Ein weiterer häufiger Fehler, gerade beim Film-Ton ist, den Sprecher-Ton und damit die Hauptbotschaft des Filmes in einer viel zu lauten Begleitmusik förmlich untergehen zu lassen.

Die Mittel beschaffen kann heute jeder!

Die materiellen Mittel, die sie benötigen, um einen optimalen Ton herzustellen, sind heutzutage nahezu lächerlich gering.

Das Hauptproblem ist nach wie vor die Person, die die ganzen Komponenten bedient und damit letztendlich den Ton macht. Es führt kein Weg daran vorbei, entweder einen Profi zu engagieren, oder – zumindest ein Stück weit – selbst zum Profi zu werden.

Es ist ungefähr wie beim Kochen: Fast jeder kann sich die Zutaten leisten, aber das fertige Gericht schmeckt bei einem Meisterkoch dennoch ganz anders als bei einem Anfänger.

Wenn der Anfänger aber ein gutes Kochbuch hat und akribisch danach vorgeht, kann auch er es schaffen, aus den Zutaten ein leckeres Essen zuzubereiten. Ein Meisterkoch ist er zwar deshalb noch lange nicht, aber er hat sein Ziel, ein leckeres Essen zuzubereiten trotzdem erreicht.

Alle Infos kostenlos?

Im Internet gibt es eine Fülle von kostenlosen Bildungsangeboten, die aber nicht immer auch gut sind. Sich in diesem Dschungel zurecht zu finden, kann für den mit der Materie noch nicht Vertrauten leicht zu einem unlösbaren Problem werden.

Und natürlich will man keine unnötigen Dinge lernen, die man zur Umsetzung seines Ziels gar nicht unbedingt braucht – man hat schließlich Wichtigeres zu tun.

Mein “Kochbuch” für eine professionelle Sprachaufnahme

In diesem Sinne habe ich ein solches Kochbuch für Sprachaufnahmen, meinen Kurs “Sprache professionell aufnehmen” erstellt.

Mit nur 20 Minuten Videomaterial lernen Sie innerhalb weniger Stunden, ihre erste professionelle Sprachaufnahme zu erstellen. Ohne sich selbst monate- oder jahrelang durch gute und weniger gute Informationen wühlen zu müssen.

Mit dem Gutschein-Code “GvbFfg456” können Sie den Kurs auf der E-Learning-Plattform “Udemy” für nur € 17 statt € 47 kaufen:

[Hier geht´s zum Kurs!]

Schauen Sie sich auch die Kurs-Bewertungen bei Udemy an!

By |2016-10-23T20:23:06+00:00August 26th, 2015|Produkte|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar