Opernsänger

Opernsänger 2016-10-23T20:23:06+00:00

Ich bin seit 1995 professioneller Opernsänger in Opernchören (Bass II = tiefste Chorstimme) und habe weit über 100 Opernchorpartien im Repertoire. Aber natürlich stehe ich auch für Solo-Engagements zur Verfügung, sofern sie sich zeitlich einrichten lassen.

Wenn Sie Opern- oder Festspiel-Intendant sind, können Sie mich entweder persönlich oder über meine Agentur, die ZAV Köln, als seriösen Bass engagieren.

Mein Album “Operatic Arias”

Mein Arien-Album “Operatic Arias” mit Björn Huestege am Klavier können Sie hier kaufen!

Auf Platz 4 der britischen iTunes-Charts

Am 5.1.2015 war dieses Album mit der Arie “Als Büblein klein an der Mutterbrust” auf Platz 4 der britischen iTunes-Charts [Top Opera Songs Charts]!

Leider habe ich es erst gemerkt, als es auf Platz 5 war. Dieser Screenshot beweist es:

Platz 4 UK-iTunes-charts

Platz 4 UK-iTunes-charts

Auf Platz 26 der deutschen iTunes-Charts

Am 16.9.2015 war das gesamte Album auf Platz 26 der deutschen “Top Oper Musik Album Charts” bei iTunes! Auf diesem Screenshot allerdings schon wieder auf Platz 28:

Platz 26 Album-Charts

Platz 26 Album-Charts

Auf Platz 5 der brasilianischen iTunes-Charts

Am 17.3.2016 war das gesamte Album auf Platz 5 der brasilianischen iTunes-Charts:

Operatic Arias Platz 5 Brasilien-2016-03-17 um 09.12.42

Operatic Arias Platz 5 Brasilien-2016-03-17 um 09.12.42

 

 

“Nur wer die Sehnsucht kennt” von Tschaikowsky

 

Dass ich gerne verschiedene Musik-Stile miteinander vermische, konnte ich in diesem Trance-Projekt ausleben (“Hasso & Christoph feat. Matthias Ernst Holzmann – Memento Mori”):

Hier noch ein unterhaltsames Video – Arie des Gremin:

Eine moderne Komposition, die gar nicht modern klingt: “Come, Months, Come Away” – Autumn: A Dirge, nach einem Gedicht von Percy Shelley komponiert von Joseph DuBose

Und noch eine moderne Komposition, die gar nicht modern klingt: “La belle Dame sans merci”, ebenfalls, nach einem Gedicht von Percy Shelley komponiert von Joseph DuBose

Und schließlich doch noch eine moderne Komposition, die auch so klingt: The Songs That I Sing”, von mir selbst geschrieben:

Für weitere Informationen schauen Sie sich bitte mein Image-Video an:

Mein Arien-Album “Operatic Arias” mit Björn Huestege am Klavier, das Sie sich oben im Player anhören können, ist als Download erhältlich bei [iTunes], [Musicload] und fast allen anderen Download-Portalen.

Natürlich können Sie sich auch die [CD bei Amazon bestellen!]

hideshariff