Matthias

About Matthias Ernst Holzmann

Keine
So far Matthias Ernst Holzmann has created 61 blog entries.

Auswahl eines professionellen Sprechers

Was Sie bei der Auswahl eines professionellen Sprechers beachten müssen Grundsätzlich bewegen wir uns bei der Auswahl von professionellen Sprechern im Reich der Subjektivität und des persönlichen Geschmacks. Welcher Sprecher „gut“ oder „schlecht“ ist, wird von Mensch zu Mensch unterschiedlich wahrgenommen, ebenso wie die Beurteilung von Sängern, Musikern, Künstlern, Songs, [...]

By |2017-11-07T10:50:27+00:00November 7th, 2017|Allgemein|0 Kommentare

Sprecher

Top-Qualität, 24-Stunden-Service! Mein Sprecher-Video Herzlich willkommen auf meiner Sprecher-Seite! Falls Sie direkt hierher geleitet wurden – mein Name ist Matthias Ernst Holzmann. Ich bin ein professioneller deutscher Sprecher und Audio-Produzent mit eigenem Tonstudio für Werbung, Imagefilme, Dokumentarfilme, Radiospots, Podcasts, [...]

By |2016-10-23T20:23:06+00:00April 12th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Sprachaufnahme für Podcast und Video – isid-podcast 015

Sprechen Sie nicht nur mit, sondern auch zu ihren Kunden! Immer mehr Unternehmer erkennen, dass die modernen Medien es Ihnen ermöglichen, einen Kunden-Kontakt zu pflegen, von dem man noch bis vor ein paar Jahren nur träumen konnte. Der technische Fortschritt ermöglicht es heutzutage jedermann, sich in Bild und Ton einem breiten Publikum zu präsentieren. So [...]

By |2016-10-23T20:23:06+00:00August 26th, 2015|Produkte|0 Kommentare

Drei Minuten Gehör! Kurt Tucholsky – isid-Podcast-014

[powerpress] Vor fast 100 Jahren schrieb Kurt Tucholksky als „Theobald Tiger“ in der „Republikanischen Presse“ das Gedicht "3 Minuten Gehör". Da es leider immer noch aktuell ist - auch wenn die "Prinzen" inzwischen psychopathische Politiker sind - habe ich es vertont. Kurt Tucholksky als "Theobald Tiger" in der "Republikanischen Presse" am 29.07.1922: Drei Minuten Gehör! [...]

By |2015-07-15T07:16:12+00:00Juli 13th, 2015|Allgemein|1 Kommentar

Der mögliche Traum – Personal-Coaching-Programm – isid-podcast-013

Die CD heißt jetzt "Als Banker wäre ich heute schon tot" und ist bei Zyx Music erhältlich! [Hier geht´s zur CD!]   [powerpress] Der mögliche Traum - Personal-Coaching-Programm in 10 Kapiteln. In der Podcast-Folge Nr.13 schenke ich Ihnen das erste Kapitel: 01.) MEINE SITUATION UND DIE ANDEREN Eines Morgens erwachte ich mit unguten Gefühlen. Ich wälzte [...]

Komfortzone verlassen (isid-Podcast-012)

Kreativität und Komfort Woran erinnern Sie sich in Ihrem Leben? An die vielen Tage, die immer gleich verliefen? An die Routinen? Oder an die Extrem-Situationen, auch wenn sie unangenehm waren? Wo kamen Ihnen die besten Ideen? Welche Veränderungen gab es in Ihrem Leben und wodurch wurden sie ausgelöst? Wann haben diese Veränderungen statt gefunden? An [...]

By |2015-06-15T03:52:52+00:00Mai 25th, 2015|Allgemein|0 Kommentare

Kunde zahlt nicht (isid-Podcast-011)

Geben ist besser als nehmen? Manche Leute sehen das anders. Sie nehmen und nehmen, wollen immer das Beste und das möglichst bis gestern, aber geben wollen sie nicht. Pech für Sie, wenn diese Leute Ihre Kunden sind! Da wäre zum Beispiel der Typ "charmanter Betrüger": Er behandelt Sie wie seinen besten Freund, sagt Ihnen, wie [...]

By |2015-05-16T16:47:41+00:00Mai 16th, 2015|Allgemein|2 Comments

Erklärvideo zum Schweinepreis? (isid-Podcast-010)

Fahrrad = Auto? "Egal wie lang oder wie aufwändig ihr Film sein soll - bei uns zahlen Sie sich in jedem Fall nicht nur dumm, sondern auch noch dämlich! Denn unser 100-köpfiges Team aus unproduktiven Zeitverschwendern hat einen enormen Kapitalbedarf, um seine mangelnde Effektivität zu finanzieren." So etwas in der Art habe ich mit meiner vielleicht [...]

By |2016-10-23T20:23:06+00:00Mai 1st, 2015|Erklärvideo|0 Kommentare

Vegetarismus (isid-Podcast-009)

Vegetarismus für Allesfresser? Auch frommes, gut gemeintes Denken und halb wissenschaftliche Erklärungsversuche können nicht die Tatsache ändern, dass wir seit Millionen von Jahren Allesfresser sind, genau wie unsere nächsten Verwandten im Tierreich. Dennoch muss es einen ethisch vertretbaren Weg für die Fleisch-Beschaffung geben. Ein Wesen wie Du und ich, mit Augen, Ohren und einer Nase. [...]

By |2015-04-24T12:42:41+00:00April 24th, 2015|Allgemein|0 Kommentare